Was ist eine DTS?

DTS ist die englische Abkürzung für Dicipleship Training School. Übersetzt heißt das Jüngerschaftsschule. Ein sperriges Wort finde ich. Aber einfach erklärt: Jesus hatte ja bekanntlich 12 Jünger. Das waren Menschen die mit ihm unterwegs waren als er anfing Wunder zu tun, zu lehren und die frohe Botschaft vom Reich Gottes zu verkünden. Diese 12 Menschen waren super nah an ihm dran, jeden Tag. In harten Zeiten und wenn ordentlich die Post abging. Sie haben von ihm, dem Rabbi (oder auch Lehrer) ganz viel gelernt, mit ihm gegessen, ihn alles mögliche gefragt, ihm zugehört und ihn auch oft nicht gleich so ganz verstanden glaub ich. Er hat eine mega intensive Zeit mit ihnen verbracht. Sie haben „Jüngerschaft“ erlebt, also eine enge Freundschaft zwischen einem Mentor und seinen Mentee. Nachdem Jesus dann gekreuzigt wurde und 3 Tage später wieder von den Toten auferstanden ist und noch ein bißchen später in den Himmel zu seinem Vater gegangen ist, haben die 12 Jünger allen davon erzählt was sie mit Jesus erlebt haben.

Heute gibt es aber immernoch ganz viele Menschen die Jesus so nah sind wie die 12 Leute von damals. Und es gibt Leute, so wie mich (Suse), die wollen gerne lernen wie man ihm heute immernoch so nah sein kann wie damals. Wie kann man eine echte Beziehung zu Jesus haben? Geht das überhaupt? Ja! Das geht. Ich weiß das schon ziemlich lange, aber wie in jeder Beziehung muss man eben auch in die Beziehung mit Jesus ein bißchen Zeit investieren, Qualitätszeit mit ihm haben, ihm zuhören, mit ihm essen und abhängen. Das ist der Sinn einer DTS. Zeit mit Jesus, Zeit mit Gott. Ihn besser kennen lernen.

Eine DTS ist aber noch viel mehr als das. Es ist sozusagen der Startschuss für eine Mitarbeit bei Jugend mit einer Mission. Abgekürzt heißt das JMEM, auf englisch: youth with a mission oder YWAM. Wenn man dann mit der 6 monatigen DTS fertig ist, gibt es unendlich viele Möglichkeiten mit YWAM weiter zu machen. Man kann einen Universitätsabschluß machen, weltweit in großartigen Projekten mitarbeiten, selbst ein spannendes Projekt anfangen, Menschen helfen ganz praktisch, oder noch viel tiefer eintauchen in Gottes Wort. YWAM gibt es auf jedem Kontinent, in über 150 verschiedenen Ländern mit tausenden von Mitarbeitern die alle voll Leidenschaft Jünger sind. Ein echtes Abenteuer.

Mein Mann Philippus hat so eine DTS schon vor ein paar Jahren gemacht und ist jetzt ein sehr begeisterer Mitarbeiter bei YWAM. Und ich will jetzt auch einsteigen! Jetzt ist die beste Zeit dafür! Im September geht es los. Das nächste große Abenteuer liegt vor uns. Ich freu mich ganz sehr darauf!!


Wo geht´s hin?

Es geht nach Altensteig
Altensteig ist ein wunderschöner kleiner Ort mitten im Schwarzwald, in Süddeutschland.

Wann geht es los?
Beginn der DTS ist der 18. September 2016

Wie lange geht das ganze?
So ungefähr nach der Hälfte der Zeit werden wir dann nach dem Aufenthalt in Altensteig im Ausland unterwegs sein. Wo genau wissen wir noch nicht. Die DTS endet im März 2017, dauert also 6 Monate insgesamt.


Unsere vorübergehende Adresse

Ab 18. September werden wir hier zu finden sein:

Jugend mit einer Mission Altensteig

Familie Heer
Haldenstrasse 41
72213 Altensteig